AGB

Geltungsbereich

Für unsere Lieferungen und Leistungen im Onlineshop gelten ausschließlich diese Liefer- und Zahlungsbedingungen Ihres Vertragspartners Manfred Hartmann, Methfesselstraße 3, 20257 Hamburg, Tel. 040 853 70 944, E-Mail m.hartmann@porterandpepper.com (nachfolgend PorterAndPepper) in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung. Abweichende Bedingungen erkennt PorterAndPepper nicht an, es sei denn, PorterAndPepper hätte ausdrücklich schriftlich ihrer Geltung zugestimmt.

Vertragsschluss

Die Darstellung der Produkte im Online-Shop stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern einen unverbindlichen Online-Katalog dar. Nach Eingabe Ihrer persönlichen Daten und durch Klicken des Buttons „Jetzt kaufen“ im abschließenden Schritt des Bestellprozesses geben Sie eine verbindliche Bestellung der im Warenkorb enthaltenen Waren ab. Die Bestätigung des Eingangs der Bestellung folgt unmittelbar nach dem Absenden der Bestellung. Der Kaufvertrag kommt erst mit unserer Auslieferungsbestätigung oder Lieferung der Waren zustande. Sollten Sie binnen 2 Wochen keine Auslieferungsbestätigung oder Lieferung von uns erhalten, sind Sie nicht mehr an Ihre Bestellung gebunden.

Vertragsgegenstand sind die im Rahmen der Bestellung von Ihnen spezifizierten und in der Bestellund genannten Waren und Dienstleistungen zu den im Onlineshop genannten Endpreise. Fehler und Irrtümer dort sind vorbehalten, insbesondere was die Warenverfügbarkeit betrifft.
Die Beschaffenheit der bestellten Waren ergibt sich aus den Produktbeschreibungen im Onlineshop. Abbildungen auf der Internetseite geben die Produkte unter Umständen nur ungenau wieder; insbesondere Farben können aus technischen Gründen abweichen.

Lieferung und Preise

PorterAndPepper liefert an jede Adresse innerhalb Deutschlands per Paketversand oder Brief mit Sendungsverfolgung. Sofern nicht anders vereinbart, erfolgt die Lieferung an die vom Ihnen angegebene Lieferadresse.
Die Auslieferung an das Versandunternehmen erfolgt spätestens zwei Tage nach Geldeingang, bei Zahlung per Nachnahme spätestens zwei Tage nach der Auftragsbestätigung. Die Lieferzeit beträgt bis zu fünf Tage. Auf eventuell abweichende Lieferzeiten weisen wir auf der jeweiligen Produktseite hin. Angaben über die Lieferfrist sind unverbindlich, soweit nicht ausnahmsweise der Liefertermin verbindlich zugesagt wurde.
Falls PorterAndPepper zur Lieferung der bestellten Ware nicht in der Lage ist, werden Sie unverzüglich darüber informiert, dass das bestellte Produkt nicht zur Verfügung steht. Eventuell bereits geleistete Zahlungen werden Ihnen auf dem gleichen Zahlungsweg wie bei Ihrer Bestellung unverzüglich erstattet.
Alle Artikelpreise enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer. Die angegebenen Preise sind Endverkaufspreise zuzüglich Versandkosten. Sie erhaten eine Rechnung mit ausgewiesener Mehrwertsteuer.

Zahlung

Die Zahlung erfolgt wahlweise per Vorkasse (PayPal, Überweisung) oder per Nachnahme.
Bei Wahl der Zahlungsart Vorkasse nennen wir Ihnen die Bankverbindung in der Auftragsbestätigung. Der Rechnungsbetrag ist binnen 10 Tagen auf unser Konto zu überweisen.

Transportschäden

Werden Waren mit offensichtlichen Transportschäden angeliefert, bitten wir Sie, diese beim Zusteller zu reklamieren und Kontakt mit uns aufzunehmen.

Eigentumsvorbehalt

Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum.

Widerrufsbelehrung

Sie können die erhaltene Ware innerhalb von 14 Tagen ohne eine Angabe von Gründen an uns zurück senden und wir erstatten Ihnen den Kaufbetrag: Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von zwei Wochen ohne Angabe von Gründen in Textform (z.B. Brief, Fax, E-Mail) oder durch Rücksendung der Ware widerrufen, es sei denn, Sie haben in Ausübung Ihrer gewerblichen oder selbständigen beruflichen Tätigkeit gehandelt (Bestellungen durch Unternehmer). Die Frist beginnt frühestens mit Erhalt der Ware und einer ausführlichen Belehrung in Textform. Zur Wahrung der Frist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Ware. Der Widerruf ist zu richten an:

Manfred Hartmann, Methfesselstrasse 3, 20257 Hamburg, E-Mail m.hartmann@porterandpepper.com

Sie haben die Kosten der Rücksendung zu tragen.

Bitte beachten Sie, daß durch die Regeln des Fernabsatzgesetzes die Situation des Ladenverkaufes dem des Kaufes über das Internet angenähert werden soll. Sie haben deshalb das Recht, die Ware im gleichen Umfang anzuprobieren und zu nutzen und zu testen wie dies in einem Ladengeschäft der Fall ist. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Ausschluss des Widerrufs
Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Fernabsatzverträgen zur Lieferung von Waren, die nach Kundenspezifikation angefertigt werden oder eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie den Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrages bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.
Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.
Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung.
Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Gewährleistung

Wir weisen darauf hin, daß die Darstellung von Farbe und Qualitätsanmutung der verkauften Ware in Computersystemen nicht immer korrekt geschieht. Ihr Computersystem kann Farben abweichend zur Realität darstellen, ohne daß wir dies beeinflussen können. Ein Gewährleistungsrecht wegen solcher Abweichungen besteht nicht.

Liegt ein Mangel der Kaufsache vor, gelten die gesetzlichen Vorschriften. Die Abtretung dieser Ansprüche des Bestellers ist ausgeschlossen.

Weitergehende Ansprüche des Bestellers – gleich aus welchen Rechtsgründen – sind ausgeschlossen. PorterAndPepper haftet deshalb nicht für Schäden, die nicht am Liefergegenstand selbst entstanden sind; insbesondere haftet PorterAndPepper nicht für entgangenen Gewinn oder für sonstige Vermögensschäden des Bestellers.

Datenschutz

Alle zur Durchführung des Auftrags erforderlichen personenbezogenen Daten werden in maschinenlesbarer Form gespeichert und vertraulich behandelt. Die Daten werden ausschließlich für die Abwicklung von Bestellungen, die Lieferung von Waren und das Erbringen von Dienstleistungen durch PorterAndPepper verwendet und nicht an dritte weitergegeben.

Anzuwendendes Recht/Gerichtsstand

Für alle Streitigkeiten aus oder im Zusammenhang mit dem Vertrag gilt ausschließlich das Recht der Bundesrepublik Deutschland. Die Bestimmungen des UN-Kaufrechts gelten nicht. Zwischen Kaufleuten und PorteAndPepper ist Hamburg der ausschließliche Gerichtsstand.

Alternative Streitbeilegung gemäß Art. 14 Abs. 1 ODR-VO und § 36 VSBG:

Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit.
PorterAndPepper ist nicht bereit und nicht verpflichtet, an Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle gemäß dem Verbraucherstreitbeilegungsgesetz (VSGB) teilzunehmen. Die Plattform der EU-Kommission zur Online-Streitbeilegung finden Sie unter: www.ec.europa.eu/consumers/odr/.
Per E-Mail erreichen Sie uns unter m.hartmann@porterandpepper.com

Hamburg, am 01.09.2017


Alternative Streitbeilegung gemäß Art. 14 Abs. 1 ODR-VO und § 36 VSBG:

Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die Sie unter https://ec.europa.eu/consumers/odr finden.
Zur Teilnahme an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle sind wir nicht verpflichtet und nicht bereit.